Archiv für 06.2013

Ernährungsfallen beim Abnehmen: Was Sie über einige Lebensmittel wissen sollten

Das eigene Gewicht und das Thema Abnehmen beschäftigt viele Menschen dauerhaft, und einige wundern sich, dass sie trotz vermeintlich gesunder Ernährung nicht wirklich abnehmen. Wer also wirklich abnehmen möchte, sollte sich ein wenig mit dem Thema Ernährung beschäftigen. Es gibt viel darüber zu lernen, insbesondere über einige vermeintlich „gesunde“ Lebensmittel. Solche die auf den ersten Blick gesund erscheinen, es aber ganz und gar nicht sind. Wer sich hier gut auskennt, kann sich so manch ungesunde Kalorie einsparen.
(mehr …)

Kokosöl als natürliches Hautpflegemittel

Kokosöl und Kokosnuss Produkte sind schon lange kein Geheimtipp mehr. Sie werden immer beliebter, sowohl in der Küche als auch bei vielen anderen Alltagsanwendungen. So zum Beispiel kann das Öl der Kokosnuss in der natürlichen Schönheitspflege wahre Wunder wirken. Hier insbesondere in der Hautpflege. Kokosöl oder Kokosfett dringt ähnlich schnell wie Wasser in die Haut ein. Während Wasser pur sich dort aber nicht lange halten kann, bleibt natürliches Kokosöl länger in der Haut und kann dort wirken. Hier folgen einige Anwendungsbeispiele für das Kokosnussöl:
(mehr …)

Was man tun kann um schlanke Waden zu bekommen

Nicht alle Frauen haben von Natur aus dünne, schlanke Waden. Und das ist auch völlig in Ordnung so. Allerdings leiden einige Frauen sehr darunter und wünschen sich eben doch schlanke Waden. Viele unterziehen sich für dieses Ziel strikten Diäten und betreiben viel Sport. Nur um dann, häufig sehr frustriert, wieder aufzugeben, weil die Waden eher noch an Umfang zugenommen haben. Wenn man den falschen Sport betreibt, kann dies leicht passieren. Um den ungewollten Muskelzuwachs zu vermeiden und schlankere Waden zu bekommen, sind hier einige Tipps zusammengestellt.
(mehr …)

Was Sie täglich gegen Ihre Cellulite tun können

Es gibt so viele Tipps und Ratschläge was man alles gegen Cellulite tun kann. Gesund essen, Bewegung, viel Wasser trinken, Stress reduzieren und Massagen sind nur einige davon. Wie aber bringe ich das alles in die Aktion bzw. wie baue ich das in meinen Tagesablauf ein, was kann ich täglich gegen meine Cellulite tun? Hier kommen ein paar Tipps und Anregungen wie Sie täglich ein paar Dinge für straffere Beine und Oberschenkel tun können.
(mehr …)

Wie bekommt man dünne Beine und Oberschenkel?

Wenn Sie wirklich schlanke, dünne Beine und Oberschenkel haben möchten, müssen Sie ein wenig mehr tun, als ein paar einfache Bauch, Beine, Po Übungen. Sie sollten sich ein regelmäßiges Sportprogramm aussuchen welches einen Mix aus Fettabbau Übungen, Cardio Übungen und Flexibilitäts Übungen enthält. Normalerweise werden die Beine von Frauen schlanker wenn sie einen Body Fett Anteil von 18% erreicht haben. Um also die Oberschenkel (insbesondere die inneren Oberschenkel) dünner, straffer und Cellulite frei zu trainieren, muss der gesamte Körperfettanteil reduziert werden. Dies geschieht am besten durch eine Kombination von gesunder Ernährung, Training und Beharrlichkeit. Ihr Ernährungsplan sollte häufige, gesunde Mahlzeiten enthalten, um den Blutzuckerspiegel unter Kontrolle zu halten (5 kleine Mahlzeiten am Tag). Wie viel Sie an den Beinen und Oberschenkeln abnehmen können, hängt auch von Ihrem Körpertyp (Mesomorph, Ektomorph und Endomorph) ab. Nicht alle Körpertypen nehmen gleich gut an bestimmten Körperteilen ab.
(mehr …)