Archiv für 04.2011

Abnehmen mit Aroma-Ölen

Etwa 30 Millionen Riechzellen in der Nase leiten Düfte direkt in unser limbisches System. Dies ist unser Gefühlszentrum im Gehirn. Es ist der Ort der unbewussten Erfahrungen und Gefühle. Stimuliert man das limbische System, durch bestimmte Pflanzen Aroma Öle, entsteht zum Beispiel der Impuls zur Hormonausschüttung. Diese Hormone wiederum regen dann unseren Stoffwechsel und die Fettverbrennung an, was dem Abnehmen zugute kommt. Oder sie machen uns ganz einfach glücklich. Auch die sogenannten Pheromone (das sind die Botenstoffe der Pflanzen) in den Aromaölen gelangen beim Riechen ins Gehirn. Dort wirken diese dann auf die Steuerzentrale für Hunger und Appetit – den Hypothalamus. Und so lässt der sich quasi austricksen.
(mehr …)